In den USA ist heute “National Boss Day”. Heute werden alle Vorgesetzten gefeiert. Angestellte bedanken sich für die Fairness und Wertschätzung, die sie von ihrem Chef bisher erhalten haben.
Vielen Deutschen mag dieses Zeichen sicherlich befremdlich vorkommen.
Wie? Den Chef loben? Warum?
Schnell haben die meisten Angestellten an ihrem Vorgesetzten etwas auszusetzen. Es ist ja auch deutlich einfacher z.B. soziale Inkompetenz zu bemängeln, als die guten Seiten des Chefs hervorzuheben.
Fehlt Ihnen Wertschätzung für Ihre Arbeit? Bemängeln Sie, dass Ihr Chef Ihre Extraleistungen nicht wahrnimmt? Merkt er gar nicht wie unverzichtbar Sie sich gemacht haben?
Dann drehen Sie den Spieß doch einfach mal um. Jede Beziehung ist ein Geben und Nehmen. Nutzen Sie die Gelegenheit. Heute.
Zeigen Sie Ihrem Chef mal wie gut ein ehrlich gemeintes Lob tut. Denn wir alle brauchen Wertschätzung für das was wir erreichen. Auch der Chef.
Vielleicht merkt dieser dann auch, dass es mal wieder Zeit wird zwischendurch anzuerkennen, was er an Ihnen hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.